APS GmbH - Abwassertechnische Planungen und Systemlösungen

Die Be­tä­ti­gungs­fel­der der APS GmbH sind rund um die Sied­lungswas­ser­wirt­schaft an­ge­sie­delt. Hier­bei un­ter­stützt die APS GmbH so­wohl öf­f­ent­li­che wie auch pri­va­te Ka­nal­netz­be­t­rei­ber mit in­ge­nieur­tech­ni­schem und be­triebs­wirt­schaft­li­chem Fach­wis­sen.

De­tail­pla­nun­gen, Bau­über­wa­chun­gen, gu­t­ach­ter­li­che Tä­tig­kei­ten so­wie Be­stand­s­er­fas­sun­gen und –do­ku­men­ta­tio­nen, ins­be­son­de­re auch in Be­zug auf ge­setz­li­che Vor­schrif­ten, stel­len das Kern­ge­schäft dar.

Für kom­mu­na­le Ka­nal­netz­be­t­rei­ber pf­legt die APS GmbH Ka­nal­da­ten­ban­ken, er­s­tellt auf Ba­sis der aus­ge­wer­te­ten Ka­nal-TV-In­spek­ti­on Sa­nie­rungs­kon­zep­te und Aus­füh­rungs­pla­nun­gen und über­wacht sch­ließ­lich die kor­rek­te bau­li­che Um­set­zung. Auch un­ter­stüt­zen wir bei der ge­richts­fes­ten Ab­was­ser­ge­büh­r­en­be­rech­nung mit der Er­mitt­lung des Ka­nal­ver­mö­gens und ge­büh­r­en­re­le­van­ten Gu­t­ach­ten z. B. zur Ein­füh­rung ei­nes ge­t­renn­ten Ab­was­ser­ge­büh­r­en­maß­s­ta­bes für Sch­mutz- und Re­gen­was­ser.

Er­for­der­li­che Aus­wer­tun­gen und Do­ku­men­ta­tio­nen, die sei­tens der Auf­sichts­be­hör­den im Rah­men der Um­set­zung der SüwV Kan (Selbst­über­wa­chungs­ver­ord­nung Ka­nal) ge­for­dert wer­den, er­ar­bei­tet die APS GmbH für In­du­s­trie­stand­or­te und Kom­mu­nen.

Um die Viel­zahl der zu er­he­ben­den Da­ten ver­wal­ten zu kön­nen, bie­tet die APS GmbH Soft­wa­re­lö­sun­gen und die zu­ge­hö­ri­gen War­tungs- und Pf­le­ge­ar­bei­ten der ver­schie­de­nen di­gi­ta­len Ka­tas­ter (Ka­nal, Was­ser, Gas, Strom, Stra­ße...).

Auch was­ser­wirt­schaft­li­che Be­rech­nun­gen und Pla­nun­gen ge­hö­ren zu den Di­enst­leis­tun­gen der APS GmbH. Be­stands- und Prog­no­se­hy­drau­lik, Ge­ne­ral­ent­wäs­se­rungs­pla­nung (GEP/ZAP) so­wie Re­gen­was­ser­ma­na­ge­ment sind nur ei­ni­ge mar­kan­te Stich­wor­te.